… auf den Nadeln… im September

Zum Monatsanfang lasse ich Euch einen kleinen Blick in mein Wollkörbchen werfen und zeige Euch ein paar von meinen unvollendeten Stücken. Ich liebe es ein neues Projekt anzufangen. Wenn doch nur die Zeit nicht immer so knapp wäre. Deshalb bin ich auch die Meisterin der unvollendeten Projekte… Hier habe ich nur die rausgesucht, die ich diesen Monat unbedingt noch fertig machen möchte oder muss *hüstel* (das Geburtstage aber auch immer so überraschend kommen müssen).

So bekommt Ihr einen kleinen Vorgeschmack auf die noch kommenden Beiträge dieses Monats und ich habe einen dicken Anreiz ein paar der „Ufos“ in Angriff zu nehmen.

Na dann zeige ich Euch mal was diesen Monat im Wollkörbchen so alles drin ist…

die Eulen – Frühstücksei – Umpuschler

Die müssen ganz dringend fertig werden! Da sich Geburtstage ja nun gar nicht verschieben lassen geht es als erstes an die türkis-bunten Eulen, die hoffentlich bald den Frühstückstisch einer lieben Freundin schmücken werden. Bis auf die Augen und die Puschelöhrchen und das vernähen der ganzen losen Fäden, sind die vier Frühstücksfreunde auch schon fast fertig.

Eulen

die wunderschöne CAL Tasche von schönstricken.de und häkelmonster.com

Mit leichter Verspätung habe ich mich dem Taschen Crochetalong von schönstricken.de und häkelmonster angeschlossen.  Es ist ein Mysterie – Taschen – Crochetalong :-)) und ich bin jeden Freitag schon ganz neugierig wie es weiter geht. Den aktuellen Stand meiner Arbeit seht Ihr hier.

CAL Tasche

der All Star Ball für den „Pups“

Und zu guter Letzt habe ich noch den schon laaaange angefangen Häkelball wieder gefunden. Auch wenn man es jetzt noch nicht sieht, das soll mal ein Ball werden, so ein schöner Kuschelball. Ganz weich und leicht, damit die kleinen Hände vom „Pups“ ihn auch gut greifen können.

All Star Ball

 

So das ist der Plan für den September. Wie es aussieht wird das ein Häkelmonat … dann mach ich mich mal ans Werk.

Juhuuuu – mit Begeisterung habe ich gerade festgestellt das Marisa ihre monatliche Serie „auf den Nadeln“  in ihrem neuen Blog Maschenfein Berlin fortsetzt. Dann reihe ich mich hier gleich mal mit ein.

Ich halte Euch auf dem Laufenden.

4 Gedanken zu „… auf den Nadeln… im September

  1. Maschenfein

    Wie schön, dass du dabei bist! Und noch so eine Meisterin unvollendeter Projekte *seufz*. Ich glaube wir müssen wirklich bald einen UFO-Monat durchstarten, da käme was zusammen!
    Liebe Grüße, Marisa

    Antworten
    1. me and sophie Beitragsautor

      Oh ja, ein UFO-Monat ist eine wunderbare Idee. Am besten noch vor Weihnachten, dann hat man gleich schon ein paar Geschenke.
      Beste Grüße, Sophie

      Antworten
    1. me and sophie Beitragsautor

      Da bleib ich mal am Ball ;-))
      Mit dem Ball möchte ich hier dann auch meine erste eigene Anleitung veröffentlichen. Im Moment ist das allerdings nur ein wüster Zettelberg.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.